04.12 Robert Forster #342

‘The jungle is coming up to the door, The birds that are calling are hard to ignore’. Mit “Inferno” legt der australische Singer-Songwriter Robert Forster sein erstes Soloalbum seit vier Jahren und sein zweites innerhalb von elf Jahren vor. Dieser Mann geht nur dann ins Studio, wenn er an seine Songs glaubt! Auf “Inferno” finden sich genau neun Stücke, auf die das voll und ganz zutrifft.

20:00 Uhr, Gebäude 9 – VVK € 22 / AK € 25