20.11.2021 Etran de L' Air @Jaki/Stadtgraten

Etran de L’Aïrs neues Album erschien diesen Sommer auf dem Label Sahel Sounds (Mdou Moctar, Les Filles de Illighadad). Im Kreis der Hochzeitsbands von Agadez ist Etran de L’Aïr die bekannteste und am längsten spielende Gruppe (seit über 20 Jahren), dennoch handelt es sich hier um eine Band, die am Rande des Erfolgs geblieben ist. Einzigartig unter ihren Tuareg-Kollegen, spielt Etran eine Musik, welche die verschiedenen Ethnien von Agadez und den heutigen Niger repräsentiert, indem sie Wüstenblues, Mande-Musik und sogar Soukouss in ihre gitarrenlastigen Kompositionen einbezieht. Nach ihrem ersten Album “No. 1” im Jahr 2018 veröffentlicht Sahel Sounds in diesem Sommer ihr zweites energiegeladenes Album. Hiermit gehen sie auf ihre erste Europatournee, ermöglicht durch die vielstimmige Vorfreude von Seiten verschiedener Veranstalter, die sich schon länger darum bemühen, sie in Europa live zu präsentieren.

VVK: 12,00, AK 14,00 €
Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Stadtgarten/Jaki, Venloer Str. 40, 50672 Köln